-Logo

Referenzen

Seit 1993 bin ich hauptberuflich bei der Stadt Salzburg und dort verantwortlich für:

  • Internet
  • Intranet
  • E-Government und Online-Formulare
  • Salzburger Gewerberegister

In meiner selbständigen Tätigkeit, die ich seit 2000 ausübe, haben meine Dienstleistung in Anspruch genommen:

  • ACE Personal Profi GmbH
  • Amt der Kärntner Landesregierung
  • Arte Vida
  • Bäckerei "Zur Zimtschnecke"
  • Beer's No. 1
  • Coiffeur wenesty
  • EC Hornets Salzburg
  • Elex Elektronik GesmbH
  • G4S Secure Solution AG
  • Gesundheitszentrum Ordination am See
  • Holz Thurner
  • IKT Linz GmbH
  • Kaffeeprofi Salzburg
  • Keltenmuseum Hallein
  • Mistral Spedition GmbH
  • Pfarramt Taxham
  • Robutec Handels GesmbH
  • Rosenstöckl Frühstückspension
  • Salzburg Museum Carolino Augusteum
  • Salzburg Museum GmbH
  • Salzburger Museumsverein
  • Salzburger Stadt Liga
  • Schuhhaus Sommer
  • Siemens AG Österreich - Industry Automation
  • Spielzeug Museum
  • Magistrat der Stadt Klagenfurt
  • Magistrat der Stadt Villach
  • WINNOTECH Winkler Innovation Technologies OEG
  • WORTDIAMANT
     
  • Informationen zu Diestleistungen an Privatpersonen dürfen aufgrund der DSGVO nicht mehr veröffentlich werden.

Ich habe für Sie eine Liste mit ausgewählten Projekten zusammengestellt, die mit einer kurzen Beschreibung des Projektumfanges und den verwendeten Technologien vorgestellt werden.


Stadt Salzburg

http://www.stadt-salzburg.at

Link: http://www.stadt-salzburg.at/

Durch mein in langjähriger Erfahrung erworbenem Fachwissen über Internet, Netzwerkkommunikation und -protokolle, Kryptographie, Publik-Key-Infrastructure und deren Programmierung sowie Webdesign ist mein Tätigkeitsfeld sehr breit gefächert.
Als verantwortlicher Techniker für die Konzeption, die Umsetzung und den Betrieb von Internet- und Intranetangeboten der Stadtgemeinde Salzburg beschäftige ich mich mit allen damit verbundenen Internet-, Netzwerk- und Sicherheitstechnologien.
Diese Angebote umfassen die Homepage und das Verwaltungsportal der Stadt Salzburg, die Internetrecherche der Stadtbücherei, die Stefan-Zweig-Homepage, der Internen Informationsplattform Intranet und den Suchmaschinen des Archives der Stadt Salzburg.

Speziell im Bereich Netzwerk- und Sicherheitstechnologien habe ich mich auf den Kommunikationsbereich zwischen Behörden spezialisiert. In Zusammenarbeit mit dem BKA arbeite ich österreichweit als einer der Pioniere an der Umsetzung von Bürgerkarten-, Portalverbund- und Webserviceprojekten. Mit dem Verwaltungsportal der Stadt Salzburg als eines dieser Projekte war die Stadt Salzburg Preisträger beim 5. Speyerer Qualitätswettbewerb 2000 im Bereich Electronic Governemt. Zusätzlich wurde das Verwaltungsportal als Best-Practice Lösung von der EU ausgezeichnet.

Für die Projekte Internet und Intranet, deren Inhalte mit dem Content Managemen System (CMS) von Fabasoft erzeugt werden, bin ich für die technische Umsetzung, den Betrieb und die Programmierung von Systemerweiterungen des CMS verantwortlich.
Im Bereich Datenkommunikation entwickle und betreue ich als XML-Spezialist die Datenschnittstellen via Internet zum Zentralen Melderegister und die Serverschnittstelle zum magistratsinternen Finanzsystem BKFWeb.
Teilprojekte wie Essma, die Kultur- und Archivsuchmaschiine, Fotoarchiv , diverse E-Government Anwendungen wie der Antrag auf Familienpass oder der Antrag auf Wahlkarten und das Wahlinformationssystem, das bei medienwirksamen Wahlabenden zur Präsentation von Wahlergebnissen herangezugen wird, runden das breite Tätigkeitsfeld ab.

verwendete Technologien:
HTML, CSS, Javascript, Fabasoft CMS, C#, Oracle

verwendete Plattform:
Windows Server 2003, Internet Information Server 6.0

Projektumfang:
Projektleitung, Webmaster und unterstützende Programmierung


Gewerberegister der Stadt Salzburg

Gewerberegister der Stadt Salzburg

Link: Nur intern für die Organe der Gewerbebehörde der Stadt Salzburg erreichbar

Anfang September 2009 wurde das Projekt Fachapplikation SGR (Salzburger Gewerberegister) begonnen um die bis dahin in Produktion befindliche Software abzulösen.
Die vorherige Version war mit Fabasoft-Technologien im ELAK-System der Stadt Salzburg integriert. Diese konnte bei dem für Herbst 2011 geplanten Versionswechsel auf Fabasoft E-Gov Suite 2010 und der Umsetzung des Länderstandards nicht mehr weitergeführt oder migriert werden.
Ziel mit einem völligen Neudesign der Software war es, ein Bindeglied zwischen dem ELAK-System und dem Zentralen Gewerberegister zu schaffen, wobei alle Gewerbeprozesse in der Lösung abzubilden waren. Die Software sollte einerseits die Schnittstellen des Zentralen Gewerberegisters als auch auf der anderen Seite die Schnittstellen des ELAK-Systems bedienen.
Das Gewerberegister Salzburg (SGR) wurde in enger Zusammenarbeit mit den Referenten der Gewerbebehörde der Stadt Salzburg entwickelt. Dabei wurde größtes Augenmerk auf die Benutzerfreundlichkeit der Anwendung gelegt.
Seit 1.10.2011 ist SGR produktiv im Einsatz.

verwendete Technologien:
HTML, CSS, Javascript, AJAX, C#, SOAP, Windows Services, Oracle

verwendete Plattform:
Windows Server 2008 R2, Internet Information Server 7.0

Projektumfang:
Projektleitung, Konzeption, Design, Programmierung und technische Betreuung


Intranet der Stadt Salzburg

Intranet der Stadt Salzburg

Link: Nur intern für Mitarbeiter der Stadt Salzburg erreichbar

Für das Intranet der Stadt Salzburg wurden spezielle Schnittstellen zu internen Systemen wie Gleitzeit- oder Urlaubsinformationen geschaffen, die die Anzeige einer speziell für den jeweiligen angemeldeten Benutzer personalisierten Informationsseite ermöglichen. Zusätzlich haben die Benutzer des Intranets Zugriff auf ihren eigenen Online Gehalts- bzw. Lohnzettel.

verwendete Technologien:
HTML, CSS, Javascript, AJAX, C#, WebServices, Oracle, MySql, Typo3

verwendete Plattform:
Windows Server 2012 R2, Internet Information Server 8.0

Projektumfang:
Projektleitung und Programmierung


Verwaltungsportal der Stadt Salzburg

https://secure.stadt-salzburg.at/egov/

Link: https://secure.stadt-salzburg.at/egov/

Das preisgekrönte Verwaltungsportal ist als ASP.Net Applikation umgesetzt und ist die einzige Implementierung der Bürgerkarten Authentifizierung mittels .Net, die alle derzeit verfügbaren Bürgerkartenumgebungen unterstützt.

Das Verwaltungsportal fungiert einerseits als Security-Portal für alle Online-Formulare der Stadt Salzburg und andererseits als Anwendungsportal im Behörden-Portalverbund, der behördenübergreifende Datenkommunikation ermöglicht.

verwendete Technologien:
HTML, CSS, Javascript, C#, Digitale Signaturen, WebServices, Oracle

verwendete Plattform:
Windows Server 2008 R2, Internet Information Server 7.0

Projektumfang:
Projektleitung, Konzeption, Design und Programmierung


Salzburg Museum

http://www.salzburgmuseum.at/

Link: http://www.salzburgmuseum.at/

Ziel der Neugestaltung und des Relaunches der Homepage des Salzburg Museums war eine einheitliche Navigation. Zusätzlich sollten die eigenständigen Module für Veranstaltungskalender, Pressedienst und Suche in Typo3 eingebunden werden.

verwendete Technologien:
HTML, CSS, Javascript, Typoscript, PHP, MySql

verwendete Plattform:
Linux Debian, Apache Web Server, Typo3

Projektumfang:
Konzeption, Design, Programmierung und technische Unterstützung


Spielzeug Museum

http://www.spielzeugmuseum.at/

Link: http://www.spielzeugmuseum.at/

Umsetzung des von einem Grafiker entworfenen Layouts sowie Einbindung des Veranstaltungskalenders des Salzburg Museums.

verwendete Technologien:
HTML, CSS, Javascript, Typoscript, PHP, MySql

verwendete Plattform:
Linux Debian, Apache Web Server, Typo3

Projektumfang:
Programmierung und technische Unterstützung


Ausstellung Viva! MOZART

http://www.vivamozart.at/

Link: http://www.vivamozart.at/

Anlässlich des 250. Geburtstag von Wolfgang Amadeus Mozart war vom 27. Jänner 2006 bis 7. Jänner 2007 die große Erlebnisausstellung in der Neuen Residenz zu sehen. Die für diese Ausstellung von einer Wiener Designfirma designten Homepage wurde von mir umsesetzt. Zentraler Bestandteil dieser Homepage war ein Reservierungs- und Buchungssystem für Reiseveranstalter. Die Daten des Buchungssystems wurden über Schnittstellen mit der ebenfalls von mir neu entwickelten Ressourcenverwaltung zur Disposition von Personal, Räumen und Ausstattungsmaterial abgeglichen.

Reservierungs- und Buchungssystem:

verwendete Technologien:
HTML, CSS, Javascript, PHP, MySql

verwendete Plattform:
Linux Debian, Apache Web Server

Projektumfang:
Programmierung

Ressourcenverwaltung:

verwendete Technologien:
Microsoft Access, VBA

verwendete Plattform:
Windows XP, Microsoft Access 2003

Projektumfang:
Konzeption, Design und Programmierung


Wortdiamant

Wortdiamant

Link: http://www.wortdiamant.at/

verwendete Technologien:
HTML, CSS, Javascript, PHP

verwendete Plattform:
Linux Debian, Apache Web Server

Projektumfang:
Technische Umsetzung und Programmierung


Gesundheitszentrum Ordination-am-See

Ordination-am-See

Link: http://www.ordination-am-see.at/

verwendete Technologien:
HTML, CSS, Javascript, responsives Design, Optimierung auf mobile Devices

verwendete Plattform:
Linux Debian, Apache Web Server

Projektumfang:
Technische Umsetzung und Programmierung


Salzburg Museum - Relaunch 2015

http://www.salzburgmuseum.at/ http://www.salzburgmuseum.at/

Link: http://www.salzburgmuseum.at/

neues Gewand, responsives Design, Optimierung auf mobile Devices

verwendete Technologien:
HTML, CSS, Javascript, Typoscript, PHP

verwendete Plattform:
Linux Debian, Apache Web Server, MySql, Typo3

Projektumfang:
Technische Umsetzung und Programmierung

http://www.salzburgmuseum.at/

Keltenmuseum Hallein

http://www.keltenmuseum.at/

Link: http://www.keltenmuseum.at/

neues Gewand, responsives Design, Optimierung auf mobile Devices

verwendete Technologien:
HTML, CSS, Javascript, Typoscript, PHP

verwendete Plattform:
Linux Debian, Apache Web Server, MySql, Typo3

Projektumfang:
Technische Umsetzung und Programmierung

http://www.keltenmuseum.at/
Ing. Gerhard Huber Ing. Gerhard Huber

Alexander-Girardi-Straße 40
A - 5020 Salzburg

+43 (0)650 5111719
UID: ATU49216502

Kooperation

Textierung, Lektorat:

Wortdiamant
Michaela Hasslacher, MA
Egger-Lienz-Gasse 21/17
5020 Salzburg, Österreich
www.wortdiamant.at

Insider

#titanic {
   float:none;
}